beige
beige LindwurmLogo4c beige
beige Sonderausstellung Sasha Morgenthaler beige
beige
beige
beige Ausstellung beige
Ausstellung
beige
beige Künstlerin beige
Künstlerin
beige
beige Museum beige
Museum
beige
beige Medien (Daten) beige
Medien (Daten)
beige
beige Understadt 18 beige
beige
rot
rot Das Museum Lindwurm rot
rot Salon727 rot
rot
rot
rot Estrich606 rot
rot

Das Museum Lindwurm lädt Sie zu einer Zeitreise ein!

Fühlen Sie sich im 19. Jahrhundert wie zu Hause und erkunden Sie die Lebens- und Arbeitswelten von Herrschaften und Bediensteten.

Die Museumsräume sind so eingerichtet, dass in jedem Augenblick alles wieder zum Leben erwachen könnte. Die früheren Bewohnerinnen und Bewohner scheinen nur für einen Moment das Haus verlassen zu haben. Da tanzen Sonnenstrahlen auf der frischen Wäsche, laufen Appenzeller Spitzhaubenhühner über den Hof, wartet eine gedeckte Tafel auf vornehme Gäste, duften trocknende Kräuter…

Der Lindwurm fasziniert nicht nur Erwachsene. Das Museum eignet sich besonders für Familien. Sehr beliebt sind ein Kinderzimmer mit historischem Spielzeug und ein Spielzimmer, in dem die Besuchenden zum Beispiel auf Strohsäcken Probe liegen und schwere Leinenkittel und derbe Arbeitsschuhe anziehen können.

1995 wurde der Lindwurm als «Europäisches Museum des Jahres» ausgezeichnet.